Alle Trikes können mit Kat. B - Personenwagen oder A2 (ab 1.4.03 Kat.B1) - dreirädrige Motorfahrzeuge gefahren werden. Es besteht keine Helmpflicht. Vorsicht - bei älteren Trikes die noch als Personenwagen zugelassen sind (siehe Ausweis) dürfen nur mit der Kat. B gefahren werden. Bei Fragen beraten wir sie gerne !

Helm und Gurtenpflicht:

Kat. Dreirädige Motorfahrzeuge im Ausweis und Trike mit Töffnummer, darf ohne Helm und ohne Gurt gefahren werden. Bitte fragen Sie uns immer vor dem Triken, damit alles seine Richtigkeit hat. (SVG: Art. 2/3b abs. F Seite 52) Kat. Personenwagen im Ausweis darf ohne Helm aber mit Beckengurt gefahren werden.

alle ohne Kat. B-Eintrag:

Alle die keinen Kat. B Eintrag haben, aber Kat. A/A1 odr A2 dürfen alle Dreiräder/Trikes mit Motorradnummer und einem Leergewicht von 550Kg. fahren.Fragen Sie uns, damit alles seine Richtigkeit hat.

Vorschriften ab 1999:

Die Trikes wurden neu kategorisiert. Keine Trikes mehr mit Autonummern. Neu Dreirädige Motorfahrzeuge mit Code 67 im Ausweis von 0 - 1000Kg. Leergewicht dürfen mit Motorradnummern und ohne Gurt- und Helmplicht fahren.

für weitere Auskünfte stehen wir Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung. Wir wünschen viel Spass und eine unfallfreie Fahrt!

 

Menu

Öffnungszeiten

Dienstag - Freitag
07:30 - 12:00
13.30 - 18:00
Samstag geschlossen
oder auf Anfrage

Rewaco Fahrzeugbau AG
Schorütiweg 3
CH - 5745 Safenwil

+41 62 724 08 60
info@rewaco.ch

B. Wilhelm AG
Schorütiweg 3
CH - 5745 Safenwil

+41 62 797 17 27
autoverwertung@wilhelmag.ch

Gasthof Bad Lauterbach
Tanngraben 6
CH - 4665 Oftringen  

+41 62 797 15 50
info@badlauterbach.ch

 

WebHosting and Design by rewaco Fahrzeugbau AG